🌊fühlt sich im Wasser am wohlsten🐬mag keine 🦈

Irgendwo
Joined September 2010
Flussdelfin retweeted
Die sehr empfehlenswerte Debatte zu #LongCovid @Leopoldina , moderiert von Kai Kupferschmidt @kakape mit führenden Experten wurde aufgezeichnet und ist nun verfügbar. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.
I’ve had a lot of people ask whether the @Leopoldina debate on #longcovid that I moderated on Tuesday was recorded. Happy to report that it was and that the video with @VirusesImmunity, @BIUPasteur, @C_Scheibenbogen and @epi_michael is up here now: redirect.invidious.io/watch?v=s05Bsm…
6
13
Flussdelfin retweeted
Wer sagt es Deutschen, sog. "Fach"-Verbänden? 🤔
COVID-19 verursachte jährlich wesentlich mehr Todesfälle bei Kinder und Jugendlichen als jede andere durch Impfung vermeidbare Krankheit in der jüngeren Vergangenheit, bevor Impfstoffe verfügbar wurden. | Pediatrics | JAMA Network Open | JAMA Network jamanetwork.com/journals/jam…
7
29
Flussdelfin retweeted
Big News: Die @H_P_Foundation ernennt @rki_de-Präsident Prof. Lothar H. Wieler (@mikrowie) ab dem 1. April 2023 zum Sprecher des neuen #DigitalHealth Clusters am HPI. Mit Wieler erhält das Institut wertvolle Expertise im Bereich #PublicHealth.➡️Mehr Infos: bit.ly/3Jyxcfg
147
169
36
1,176
Flussdelfin retweeted
Das Immunsystem von Kindern entwickelt kein "adaptives" Gedächtnis zum Schutz vor einer erneuten #SARSCoV2-Infektion „Deshalb halten wir es für wichtig, dass Kinder geimpft werden.“ Kinder sind von schweren #COVID19-Symptomen weitgehend verschont geblieben,… #Coronavirus
21
239
29
617
Show this thread
Flussdelfin retweeted
1/6: Die Fallzahlen sind in der vergangenen Woche nicht weiter gesunken. XBB.1.5 breitet sich stark aus. Die Prognose für die kommende Woche wurde entsprechend angepasst. @BILD @tagesschau @SZ @DIEZEIT @ntvde @welt @faznet @ZDFheute @sternde @derspiegel
17
112
11
285
Show this thread
#LongCovid #Mecfs Community! Da liegt noch etwas vor uns. Ein Bericht über einen Vortrag. Die Psychosomatikthesenvertreter kämpfen. Deutschland verliert langsam die Bedeutung als Wissenschaftsstandort.
Replying to @meinungsquark
Es schadet vor allem jedoch den LC-Patient*innen, die als psychosom. abgestempelt + som. unbehandelt bleiben. Es schadet aber auch den psychosom. Patient*innen, denen wg Falschbehandlung der LC-Pat. Therapieplätze verwehrt werden. 27/27.
Show this thread
4
3
35
Flussdelfin retweeted
Wichtiger Artikel von @martinruecker in der @berlinerzeitung. Diese Diskussion über den Umgang mit #MECFS wird man führen müssen. Gerade jetzt, wo sich bezüglich Pathophysiologie in der Forschung so viele Überschneidungen zu #LongCovid ergeben.
Es ist einer der größten Gesundheitsskandale unserer Zeit, der Energiebündel in Pflegefälle verwandelt. Doch so seltsam es klingt: Corona hat Berlin zum Zentrum der Hoffnung für ME/CFS-Patienten gemacht. berliner-zeitung.de/gesundhe…
19
121
Flussdelfin retweeted
Sad story of a German senior neurologist (who claims #MECFS to be a psychosomatic d/o) harassing patients. Here he asks a MECFS patient "where do take the energy for this tweet from - your MECFS gone?" - implying he fakes the disease. I am appalled
This tweet is unavailable
17
114
6
658
Luftfilter in der Schweinehaltung.
This tweet is unavailable
1
Okay, ich wollt es eigentlich vermeiden, aber mit der kommenden #Infusion + der gefallenen #Maskenpflicht möcht ich bei den wenigen Besuchen die ich bekomm, noch was vorsichtiger sein. Könnt ihr für ne 50 qm Wohnung, primär das Wohnzimmer, gute #HEPA #Filter empfehlen? (RT okay)
11
12
Flussdelfin retweeted
Ich denke eine interdiszipl. wissenschaftl Stellungnahme dazu wäre notwendig, weil dieser Artikel leider mit Wissenschaft nichts zu tun hat und daher nicht sibstehengelassen werden sollte. Wissenschaftlich wäre ein Systematic Review nach klaren und transparenten 🧵
Dieses Review weicht recht deutlich ab von dem, worüber international an #MECFS (leider meist außerhalb der #Neurologie) geforscht wird. Aber gerade in der Neurologie wird gerne die psychosomatische Perspektive beleuchtet. @RemindMe_OfThis in 3 years link.springer.com/article/10…
Show this thread
3
8
45
Show this thread
Reinfektion. Interessante Modelle dazu.
Replying to @aloa5
kann man unter C. in etwa überschlagen. Wenn z.B. die Immunität eines BA-Infektes gegenüber verdrängendem XBB 70% betragen würde (0.7 auf der linken Skala) und R0 7.5 beträgt, dann wäre nach 6 Monaten fast bei allen der erste Reinfekt wieder da. Preprint: medrxiv.org/content/10.1101/…
Show this thread
Flussdelfin retweeted
#COVID am Morgen. Here we are. Again. 13807 Fälle, Vorwoche 12001. Rt(off)=0.76 hRt(off)=1.12
#COVID am Morgen. Der Wert heute (von gestern) ist hoch. hRt(off) = 1.02 Rt(off)=0.7 Mal morgen abwarten, aber es sieht so aus, als ob man in der 3. Woche im " ~ " wieder schlagartig bei Rt>1 liegt.
8
24
4
89
Show this thread
This!
Habe während dieses Ausstellungs-Vorbereitungs-Wahnsinns noch sauer die Kolumne geschrieben, hatte das schon ganz vergessen! Aber das KV-Journal passt gut auf 🙂 journal.kvhh.net/2-2023/hust…
Christoph #Kleinschnitz @nervensystemck spielt die Zahl der #LongCovid-Patienten herunter und wirft @claudia_ellert darüber hinaus vor, ein "verzerrtes Bild" über Long Covid zu "vermarkten". Für diese Rufschädigung erhält er Zustimmung von @ChanasitJonas. Ein starkes Stück!
9
33
3
160
Show this thread
Flussdelfin retweeted
(1) Die Sequenzierungsdaten von gestern bestätigen das XBB.1.5-Wachstum (Grafik 1). Mit etwas Finetuning in den Parameter für die Kreuzimmunisierungen und das Immungedächtnis (Tabelle in /2) lässt sich der Anteil für alle Varianten gut nähern. /2
2
9
53
Show this thread
Flussdelfin retweeted
30% mehr tödliche Herzinfarkte bei Jungen‼ #uebersterblichkeit Aber laut #BergerMussWeg profitieren die Jungen kaum von der Impfung🤦‍♀️ #Inkompetenz #Gaslighting #prevention #ImpfenSchützt
Cedars-Sinai: COVID-19 Surges Linked to Spike in Heart Attacks: rates of heart attack death had increased by 29.9% for adults ages 25-44, by 19.6% for adults ages 45-64, and by 13.7% for adults age 65 and older. (H/T @outbreakupdates) cedars-sinai.org/newsroom/co…
Show this thread
1
3
14
Show this thread
Hier sucht jemand...
Hier wird ein*e 1.300. Follower*in gesucht, die*der etwas über #MEcfs lernen möchte! ☺️🙌🏼
1
3